Pferdezucht

Unter einer verantwortungsvollen Pferdezucht versteht man die geplante Anpaarung von Pferden mit dem Ziel, bestimmte Rassemerkmale zu erhalten bzw. zu verbessern. Damit einher geht auch die Verbesserung der Gesundheit, sowie des Leistungsvermögens, z.B. der Rittigkeit. Kriterien für ein solches Zuchtziel müssen objektiv und genau feststellbar, erblich bedingt und von wirtschaftlicher Bedeutung sein.

Besonderes Interesse legen wir auf die Zucht von Ostfriesen / Alt-Oldenburgern.

Die Grundlagen des Zuchtziels bilden die Basis für die Exterieurbeurteilung und der Leistungsprüfung.